Castrol Power 1 Scooter 2T

Castrol Power 1 Scooter 2TWerbung

Das Castrol Castrol Power 1 Scooter 2T ist ein teilsynthetisches 2-Takt-Motoröl.

Castrol verkauft dieses Öl in der Power1-Produktreihe, unter der sobezeichnete „Hochleistungsöle“ verkauft werden.

ZUM SHOP*

Castrol Power 1 Scooter 2T

Das Castrol Power 1 Scooter 2T* ist speziell für die Anwendung in Motorrollern vorgesehen.

Hierfür ist ein teilsynthetisches 2-Takt-Öl am besten geeignet. Da ein Motorroller normalerweise keine übermäßige Leistung hat, entspricht ein Teilsynthese-Öl den Anforderungen am besten. Es schmiert den Motor ausreichend im alltäglichen Verkehr mit Stop-and-Go. Es verbrennt sauber und hinterlässt kaum Rückstände, so dass der Brennraum und das Auspuffsystem sauber bleiben und sich nicht zusetzen.

Das Motoröl ist für Getrenntschmierung und für Mischungsschmierung geeignet.

Wie alle Öle der Castrol Power 1-Reihe wird auch das Castrol Power 1 Scooter 2T in einer praktischen Flasche geliefert, die eine ausziehbare Einfüllhilfe hat. Gerade bei modernen Rollern ist es häufig der Fall, dass der separate Öltank stark eingeengt verbaut ist und damit nur schwer zugänglich ist. Da ist so eine Verlängerung des Einfüllstutzens an der Flasche ideal, damit man das Öl direkt aus dem Behälter in den Tank kippen kann ohne dass man das Öl daneben schüttet. Das finden wir sehr praktisch.

Allerdings ist dieses Öl im Vergleich zu anderen Marken etwas teuer.

Folgende Spezifikationen werden erfüllt:

  • JASO FD
  • ISO EGD
  • API TC

Fazit

Das Castrol Power 1 Scooter 2T ist ein modernes teilsynthetisches 2-Takt-Öl, das die gängigen Spezifikationen erfüllt. Es ist speziell für den Einsatz in Morrollern gemacht und dafür auch ideal. Es verbrennt sauber und erfüllt die Erwartungen. Leider ist es nicht ganz günstig, doch wenn man es online bestellt oder in größeren Mengen kauft, kann man es billiger bekommen.

Castrol Power 1 Scooter 2T

Castrol Power 1 Scooter 2T

Vorteile

  • – Perfekt geeignet für den Einsatz in Motorrollern
  • – Raucharme Verbrennung
  • – Hinterlässt kaum Ablagerungen

Nachteile

  • – Relativ teuer